Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

NachrufDer Pionier des Gailtaler Almkäses ist verstorben

Getrauert wird um Hermann Lackner (84), der in Hermagor Landwirt und in vielen Vereinen tätig war.

Er hat vieles bewegt: Almkäse-Pionier Hermann Lackner © LEOPOLD SALCHER
 

Mit seiner Heimatortschaft Rattendorf-Jenig trauert auch die Gailtaler Bauernschaft um Hermann Lackner. Der weit über den Bezirk hinaus bekannte Landwirt und Multifunktionär ist am Montag 84-jährig verstorben. Lackner fühlte sich von Jugend an seinem Heimatort, den Vereinen, der Bauernschaft und der Kultur besonders verpflichtet. Die örtliche Burschenschaft führte er durch 15 Jahre, erfand dabei 1968 das legendäre Rattendorfer Waldfest, stand 27 Jahre der Agrargemeinschaft Rattendorf als Obmann vor und lenkte 30 Jahre die Geschicke der Kärntner Landsmannschaft Rattendorf.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren