Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Josef Brandner geht in Pension"Ich war mit Herz und Seele Polizist"

Der Spittaler Polizeipostenkommandant spricht im Interview über seine Einsätze als Alpinpolizist und Flugretter. Ein Rückblick auf 40 Jahre Polizei.

Brandner war 30 Jahre Alpinpolizist und 25 Jahre Flugretter bei der Polizei © KK/Privat
 

Josef Brandner, nach 40 Jahren im Polizeidienst gehen Sie als Kommandant der Polizeiinspektion Spittal in Pension. Wie erlebten Sie diese Zeit?
Josef Brandner: Ich denke, im Polizeidienst ist kein Stein mehr auf dem anderen geblieben. Technisch und gesellschaftlich hat sich ein Wandel vollzogen. Die Bevölkerung ist viel aufgeklärter, der Bewegungsradius hat sich geändert, was viele neue Sicherheitsfragen aufgeworfen hat.

Kommentare (1)
Kommentieren
Pratter67
1
2
Lesenswert?

Sehr schlechte Recherche!!

Koll. Brandner war am Anfang wie viele andere auch ein Gendarmeriebeamter!!!