Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Beim Schutzweg übersehen77-jährige Frau angefahren

Der Lenker brachte die Seebodenerin noch zum Arzt. Sie wurde anschließend mit der Rettung ins Krankenhaus Spittal eingeliefert.

Symbolfoto
Symbolfoto © KLZ/Jürgen Fuchs
 

Am Mittwoch gegen Mittag fuhr ein 69-jähriger Spittaler mit seinem Pkw auf der Millstätter Straße (B 98) in Seeboden in Fahrtrichtung Spittal. Im Bereich eines Einkaufsmarktes hielt er auf Höhe des Schutzweges sein Fahrzeug an, um eine Gruppe von Personen die Fahrbahn queren zu lassen. Er blickte der Personengruppe nach und übersah dabei beim Anfahren eine 77-jährige Frau aus der Gemeinde Seeboden, die ebenfalls den Schutzweg überqueren wollte.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren