Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

LesachtalKleinkindgruppe startet noch einmal mit Sondergenehmigung

Ab Montag werden die Kleinsten im Lesachtal in der Musikschule betreut. Beim Kindergarten soll Zubau erfolgen.

Gerald Kubin mit Kindern © KK/Erich Varh
 

Auf wackligen Beinen stand die Kleinkindbetreuung im Lesachtal laut Vizebürgermeister Gerald Kubin (SPÖ): „Die Betreuung von zwölf Kindern drohte an fehlenden Räumlichkeiten zu scheitern.“ Zwei Jahre war die Kleinkindbetreuung jetzt mit Sondergenehmigung des Landes im Kindergarten untergebracht. Dieser ist allerdings vom Raumkonzept her nicht für eine weitere Gruppe konzipiert.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren