Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

MillstattAlmstreit: Anzeige wegen umgesägtem Weidegatter

Massives Weidegatter auf der Schweigeralpe in Millstatt wurde umgesägt. Ein jahrelanger Almstreit droht deswegen zu eskalieren.

Almstreit auf der Schweigeralpe
Untermoser zeigt umgesägtes Weidegatter auf seiner Alm © Nicole Kari
 

Es ist verzwickt, wenn Streitereien sich über Jahre ziehen und einfach kein Ende nehmen wollen. So auch auf der Schweigeralpe, in Millstatt, wo Landwirt Ferdinand Untermoser knapp 100 Hektar Alm besitzt. Der Rinderbauer aus Laubendorf hält dort in den Sommermonaten über 50 Stück Weidevieh.
Als er am 1. September gegen Mittag dort nach dem Rechten sehen wollte, lag das Einfahrtstor zur Alm umgesägt quer über den Weg: "Es wurde einfach mit einer Motorsäge umgeschnitten. Ich vermute, dass die Argargemeinschaft Schweigerberg dahinter steckt. Es kann doch nicht sein, dass man einfach mein Gatter niedersägt, ohne mit mir ein Gespräch zu suchen", schildert Untermoser seine Sichtweise.

Kommentare (4)

Kommentieren
shaba88
6
12
Lesenswert?

Kommentar

nit einmal auf so kleinem Raum kommen die leut miteinander aus, aber die Sturheit oberkärntner Bauern ist eh eine andere Geschichte

ARadkohl
2
15
Lesenswert?

Es ist endlich einmal zu akzeptieren, dass ein Besitz jemanden gehört

Und das Eigentum des anderen respektiert wird. Es gab schon Fälle wo Wanderwege neben Wohnhäuser vorbeiführen, die Leute vom Wanderweg zu den Häusern gehen und einem beim Fenster reinschauen. Es gibt auch Grenzen!

eagleherby
4
17
Lesenswert?

Ja und der Respekt vor fremden Eigentum ist auch eine andere Geschichte

Alles was über das Land und forstwirtschaftliche bringungsrecht hinaus geht braucht die Zustimmung des Grundeigentümer Punkt und Ende

rosen123
2
11
Lesenswert?

Der Bauer ist voll im Recht

Dieser Besitzer ist voll im Recht ! Und dieser Mensch der das gemacht hat - wird hoffentlich gefunden - und bestraft werden ,- und hoffentlich nicht als Kavaliersdelikt gesehen werden !!?!! Respektlose Hass - Neidgesellschaft -mit anscheinend Langeweile und keine Sorgen .....