AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

SpittalSpittaler Chorwettbewerb wurde mit Auftragswerk eröffnet

Zehn Chöre, die beim internationalen Chorwettbewerb in Spittal teilnehmen, wurden Donnerstagabend begrüßt. Dabei wurde auch das Werk "Die Faschaunerin" von Franzobel und Thomas Michael Zdravja uraufgeführt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Andrea Fournier, Franzobel, Barbara Kreiner, Thomas Michael Zdravja, Bernhard Wolfsgruber, Ariane Drußnitzer © WILLI PLESCHBERGER
 

Zehn Chöre aus der ganzen Welt sind am Donnerstag in Spittal eingetroffen und werden die Stadt bis zum Sonntag in eine Klangwolke tauchen. Sie wurden traditionell vom Singkreis Porcia unter der Leitung von Bernhard Wolfsgruber und dem Jugendchor Porcia unter Ariane Drußnitzer mit einem Begrüßungskonzert willkommen geheißen. Dabei wurde auch ein Auftragswerk des Chorverbandes Österreich, „Die Faschaunerin“ wirkungsvoll vom Literaten Franzobel getextet und vom Bleiburger Komponisten Thomas Michael Zdravja vertont, uraufgeführt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren