AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

NachrufDer älteste Seebodener ist verstorben

Franz Josef Lax ist im 104. Lebensjahr verstorben. Der Träger des Ehrenzeichens in Silber der Marktgemeinde Seeboden, wird am 16. April zur letzten Ruhe gebettet.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
THEMENBILD: ALLERHEILIGEN: ZENTRALFRIEDHOF - WALDFRIEDHOF 2
© APA/HERBERT NEUBAUER
 

Im gesegneten Alter von 103 Jahren ist Franz Josef Lax am 9. April friedlich eingeschlafen. 28 Jahre lang war Lax Vertragsbediensteter der Gemeinde Seeboden, 21 Jahre davon als Oberrechnungsrat. Der Träger des Ehrenzeichens in Silber der Marktgemeinde Seeboden engagierte sich von 1949 bis 1983 auch als Schriftführer bei der Freiwilligen Feuerwehr Tangern. Um Lax trauern Ehefrau Anna Maria und fünf Kinder. Sie nehmen am 16. April um 11 Uhr bei der Trauerfeier auf dem Stadtfriedhof Spittal von ihrem Ehemann und Vater Abschied.


Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren