AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Spittal, HermagorDie besten Veranstaltungen von 20. bis 23. Mai in Oberkärnten

Ob Konzert, Vernissage, Vortrag oder sportliches Ereignis, Tipps zu aktuellen Terminen gibt es in unserer Wochenvorschau für die Bezirke Spittal und Hermagor.

Weissensee - Spielplatz der Natur © KK/WEISSENSEE TOURISMUS
 

Aufwårt'n am Weissensee

Bei den kulinarischen Genusstagen vom 19. bis 26. Mai werden außergewöhnliche Veranstaltungsorte ausgesucht. Neben Alm, Schiff und Mödens Bad wird dieses Jahr auch das Aufwårt'n in der Kuchl möglich sein. Erwartet werden Produzenten aus dem Gail- und Lesachtal sowie aus Südtirol. Ganz neu ist die Weißenseer Frühstücksecke und die Radius 66 Menüs. Platzreservierungen und Buchungen werden in der Weißensee Information entgegengenommen. Tel. (04713) 22 20.

Kontinent der Hoffnung

Referent Maximilian Fritz erzählt über die Geschichte Europas von 1945 bis zur Gegenwart. Der Vortrag findet am Montag, den 20. Mai, um 19 Uhr in der Dolomitenbank in Kötschach statt.

Literatur Pur

Mit dem Buch "Gusto auf Grado" begeben sich die Autoren Andreas Schwarz und Martha Brinek auf Spurensuche zwischen Villen, Geschichte und Küche. Sie beschreiben die Anziehungskraft des Sehnsuchtsortes an der Adria, Grados starken Frauen und seiner Geschichte.

Musikalisch unterstützt wird er Abend von Daniele de Lungo (Barockgeige) und Gernot Kacetl (Cembalo) am Dienstag, den 21. Mai, um 19.30 Uhr im Ortenburgerkeller des Schlosses Porcia. Karten unter Telefon (04762) 420 20.

Impuls am Berg

Am Mittwoch, den 22. Mai spricht der evangelische Pfarrer und Buchautor Uwe Träger über das Thema "Wellness als Chance für die kirchliche Praxis", um 20 Uhr im Hotel Trattlerhof in Bad Kleinkirchheim. Anmeldungen sind unter Telefon (04240) 8172 erbeten. Eintritt frei.

Schönheit

Grenzüberschreitungen zwischen Architektur und Malerei werden mittels Bildanimationen von Alfred Herzog gezeigt. Es geht um die Bedeutung der Schönheit aus dem Blickwinkel von Architektur und Malerei.

Die musikalische Kraft kommt von Hubert Waldner. Die Vernissage wird am Donnerstag, den 23. Mai, um 19 Uhr im Gailtaler Heimatmuseum eröffnet. Zu sehen ist die Ausstellung bis Ende Juni. Tel. (04282) 30 60.

Weltharmonik

Hartmut Warm berichtet über die geheimnisvolle Ordnung in unserem Sonnensystem und die Bedeutung von 400 Jahre Weltharmonik nach Johannes Kepler.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 23. Mai, um 19 Uhr im Pankratium in Gmünd statt. Anmeldungen unter Telefon (04732) 311 44

Weitere Termine finden Sie unter www.kleinezeitung.at/kultur/wohin

 

 

 

 

 

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen