Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Spittal, HermagorVeranstaltungen vom 28. September bis 2. Oktober in Oberkärnten

Ob Konzert, Vernissage, Vortrag oder sportliches Ereignis, Tipps zu aktuellen Terminen gibt es in unserer Wochenvorschau für die Bezirke Spittal und Hermagor.

Mölltaler Geschichten Festival © KK/MELITTA FITZER
 

Achterbahn

Das heurige Mölltaler Geschichten Festival unter dem Motto "Achterbahn" neigt sich dem Ende zu. An vier verschiedenen Leseabenden wurden die ausgewählten Geschichten von den Autoren vorgetragen.

Am Freitag, den 2. Oktober erfolgt die Preisverleihung mit Vergabe der Mölltaler SchreibAdern an die besten Geschichten.

Im Kulturhaus Rangersdorf startet der Abend um 19.30 Uhr mit der Lesung von Fachjury-Leiter Antonio Fian.

Eintritt: Freiwillige Spende.

Vortrag

Heute Montag, den 28. September, um 19 Uhr referiert Reinhild Wendl im Pfarrsaal Mühldorf über ein Schulprojekt am Fuße des Kilimandscharos.

Im Momella Nationalpark in Tansania wurde die erste Mädchenfachschule für Schneiderei und Allgemeinbildung eingerichtet. Das gibt den Mädchen und Frauen in Tansania die Möglichkeit auch die Studienreife zu erlangen.

Anmeldungen sind bei Frau Suntinger unter Telefon 0650-622 41 41  erbeten.

Orgel und Trompeten

Ludwig Güttler kommt am Mittwoch, den 30. September, um 17 Uhr nach Millstatt in die Stiftskirche. Berühmt wurde er durch sein Trompetenspiel. Bekannt als Dirigent und Musikforscher sowie Unterstützer beim Wiederaufbau der Dresdner Frauenkirche.

Karten sind im Büro der Musikwochen erhältlich.

Signierstunde

Autor Helmut Strauss lädt zu einer Signierstunde(n) in den Kunstraum Obervellach am Freitag, den 2. September ein.

Von 15 bis 19 Uhr stellt er sein Erstlingswerk "Liebe, Tod und andere Sorgen" vor. Eine Prise Ironie und verschiedene zeitgenössische Gesellschaftsphänomene spiegeln sich darin wider. 

Kärntner Triennale II

Im Wallnerhaus in Lind im Drautal findet am Freitag, den 2. Oktober die Kärntner Triennale II 2020, um 19 Uhr statt.

Zum Thema "zeit.im.puls.e.zwei" stellen die Künstler Wolfgang Daborer, Manfred Fleißner, Inge Gruber, Gudrun Habenicht, Luzie Pinkas, Thomas Sternig und Johanna Tschabitscher aus.

Zu sehen ist die Ausstellung Montag bis Donnerstag von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr. Freitag, von 8 bis 13 Uhr.

Weitere Veranstaltungen finden Sie unter: www.kleinezeitung.at/kultur/wohin

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen