Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Spittal, HermagorVeranstaltungen vom 19. bis 23. Oktober in Oberkärnten

Ob Konzert, Vernissage, Vortrag oder sportliches Ereignis, Tipps zu aktuellen Terminen gibt es in unserer Wochenvorschau für die Bezirke Spittal und Hermagor.

Am Freitag kann man mit Elisabeth Obweger Weckerl und Kleingebäck backen © KK/Obweger
 

Weckerl & Kleingebäck

Grundteige für Brötchen, Salzstangerl, Weckerl und Baguette entstehen am Freitag, den 23. Oktober unter der Anleitung von Kursleiterin Elisabeth Obweger. In drei Stunden werden ab 18 Uhr Weckerl und Kleingebäck gebacken und anschließend mit wertvollen Kräuteraufstrichen verfeinert. Anmeldungen erbeten unter Telefon 0650-972 15 83 oder obweger.elisabeth@aon.at

Abgesagt! Digitale Regionaltour

Die neue Kampagne der Kleinen Zeitung "Du hast es selbst in der Hand" mit regionaler Kaffeeroadshow am Donnerstag, den 22. Oktober in Spittal muss leider aufgrund der neuen Verordnungen des Bundes  abgesagt werden. 

Buchpräsentation

Kurz vor seinem 65. Geburtstag blickt der Mensch, Unternehmer und Politiker Gabriel Obernosterer sehr persönlich zurück.

In seinem Buch "Mein Weg" beschreibt er sein vielschichtiges Leben zwischen Familie, Betrieb und seinen verschiedenen politischen Funktionen.

Die Buchpräsentation mit anschließender Möglichkeit einer Autorenwidmung findet am Dienstag, den 20. Oktober, um 19 Uhr in der Aula des Schulzentrums Hermagor statt. Eintritt frei. Unbedingte Anmeldung unter Telefon (04282) 23 33-237.

In guten Händen

EU XXL in der Reihe Wanderkino im 21. Jahrhundert, zeigt das Kulturkino Gmünd den Film "In guten Händen". Zu sehen ist der Film am Donnerstag, den 22. Oktober, um 19 Uhr im Kulturkino, Kirchgasse 36. Platzreservierung unter Telefon (04732) 22 15-24.

Vortrag Klima

Gerhard Hohenwarter referiert in seinem Vortrag zum Thema "Der Klimawandel und seine Folgen im Gailtal" am Donnerstag, den 22.Oktober, um 19 Uhr im Kultursaal Dellach im Gailtal. Eintritt: Freiwillige Spende.

Weitere Veranstaltungen finden Sie unter: www.kleinezeitung.at/kultur/wohin

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen