AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Spittal, HermagorDie besten Veranstaltungen vom 17. bis 21. Februar in Oberkärnten

Ob Konzert, Vernissage, Vortrag oder sportliches Ereignis, Tipps zu aktuellen Terminen gibt es in unserer Wochenvorschau für die Bezirke Spittal und Hermagor.

Veri & die Luxuscombo treten im Rahmen der Reihe Musicorum Porcia in Spittal auf. © KK/Steve Haider
 

Veri & die Luxuscombo

Im Rahmen der Reihe Musicorum Porcia steht am Freitag, dem 21. Februar das Ensemble "Veri & die Luxuscombo" im Ortenburgerkeller des Schlosses Porcia in Spittal auf der Bühne. Ab 19.30 Uhr präsentieren Verena "Veri" Göltl, Christian Wegscheider, Alex Meik und Philipp Kopmajer Lieder aus ganz feinem Zwirn, originell, tiefgründig und unheimlich lässig. 

Karten sind um 16 beziehungsweise 9 Euro im Porcia Kartenbüro unter Tel. (04762) 420 20 erhältlich. Die Kultur Card Kärnten und der Kelag Joker sind gültig.

Erzähltheater

Am Dienstag, dem 18. Februar wird um 16 Uhr in die Stadtbücherei in Spittal zum Erzähltheater geladen. Das Theater Waltzwerk mit Markus Achatz und Sarah Rebecca Kühl präsentieren das Stück "Der Schweinehirt" frei nach Hans Christian Andersen. Die Vorstellung mit Polyorama-Lichtkunst und Musik ist für Kinder ab vier Jahren geeignet. 

Karten gibt es um 5 Euro unter Tel. (04762) 565 02 28, die Plätze sind begrenzt. 

Trotzphase

Einen Vortrag unter dem Titel "Trotzphase- Ein Meilenstein in der Entwicklung" gibt es am Dienstag, dem 18. Februar um 16.30 Uhr im Katholischen Pfarrzentrum in Spittal. Romana Hauptmann spricht darüber, wie ein freudvolles Miteinander mit klaren Grenzen und klarer Führung gelingen kann. Der Teilnahmebeitrag beträgt 3 Euro. 

Wie geht es (er) mit der Kirche bei uns weiter?

Die Kirche in Not! Schafft sie den Wandel? Viel zu wenige Pfarrer, immer weniger Kirchenbesucher, Missbrauchsfälle im Klerus, Kirchenaustritte an der Tagesordnung!

Am Mittwoch, dem 19. Februar spricht Paul Zulehner um 19.30 Uhr im Kultursaal in Obervellach über diese und weitere Themen unter dem Motto "Wie geht es (er) mit der Kirche bei uns weiter?

PROF PAUL M. ZULEHNER
Paul Zulehner spricht in Obervellach über die "Kirche in Not" Foto © KK/Bischöfliches Ordinariat der Diözese Gurk

Circus Dimitri

Der kleinste Zirkus der Welt, der Circus Dimitri, präsentiert sein Programm am Donnerstag, dem 20. Februar um 15 Uhr in der Bibliothek Lurnfeld in Möllbrücke. Zu sehen sind Clownerie, gewagte Balancen und Artistik. Eine besondere Attraktion ist der Auftritt von Augustine Mausini, einer weißen Maus als Hochseilartistin.

Vorverkaufskarten sind in der Bibliothek und im Gemeindeamt oder unter Tel. (04769) 22 11 erhältlich.

Spatzenkonzert

Die Musikschule Lieser- und Maltatal lädt am Freitag, dem 21. Februar um 17 Uhr zum Spatzenkonzert in das Bildungszentrum Trebesing. Dabei zeigen die jüngsten Schüler der Musikschule ihr Können.

Die "Jüngsten" der Musikschule Lieser-Maltatal zeigen ihr Können beim Spatzenkonzert Foto © KK/Alexandra Gasser

Weitere Veranstaltungen finden Sie unter: www.kleinezeitung.at/kultur/wohin

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen