Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Seeboden: Kräuterfrau gibt ihr Wissen in jüngere Hände

Die gebürtige Mölltalerin Erika Pichler, die als Mutter der Noreia Schwingungs-Essenzen bekannt ist, geht in Pension. Ihr Lebenswerk wird ab Juni in Villach-Lind von zwei Frauen weitergeführt.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel