Um zusätzliche Beschäftigungsmöglichkeiten zu schaffen, wurde 2012 die Lavanttaler Beschäftigungsinitiative (kurz LBI) als gemeinnütziger Verein mit Sitz am Offnerplatzl in Wolfsberg gegründet. Ziel ist die Integration von arbeitslosen Personen in den ersten Arbeitsmarkt – von Langzeitarbeitslosen und der Altersgruppe 50+. Um das zu schaffen, wird eng mit dem AMS, dem Land Kärnten und mit den Lavanttaler Gemeinden zusammengearbeitet.