Wolfsberg3040 Lavanttaler ließen sich am Wochenende impfen

393 Corona-Erstimpfungen wurden am Wochenende in der Sporthalle in Wolfsberg durchgeführt. Die nächsten Impftage ohne Voranmeldung finden am 27. und 28. November in Wolfsberg statt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Bei den Impftagen am 20. und 21. November war in der Sporthalle mehr los, als am Wochenende davor © Georg Bachhiesl
 

Am Samstag und Sonntag konnte man sich in der Sporthalle in Wolfsberg erneut ohne Voranmeldung gegen das Coronavirus impfen lassen. Die Bilanz: 3040 Impfungen wurden am Wochenende verabreicht. Der Großteil – nämlich 2364 Impfungen – waren Auffrischungen in Form des dritten Stiches. An beiden Tagen haben sich 393 Personen ihre Erstimpfung geholt und 283 Personen ihre Zweitimpfung. Aktuell liegt die Impfquote im Bezirk Wolfsberg bei 61,97 Prozent, mit einer Inzidenz von 2090 hat Wolfsberg die höchste Inzidenz von allen Kärntner Bezirken.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.