Weil Bürgermeister positiv warGemeinderatssitzung in Wolfsberg wurde verschoben

In Wolfsberg findet die Gemeinderatssitzung nun erst am 23. November statt, da sich Bürgermeister Hannes Primus (SPÖ) nach seiner Corona-Infektion nach wie vor in Quarantäne befindet.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Wolfsberger Stadtregierung bei der Angelobung © Bettina Friedl
 

Eigentlich hätte am heutigen 18. November um 17 Uhr im Kuss Wolfsberg eine Gemeinderatssitzung über die Bühne gehen sollen. Doch nachdem Bürgermeister Hannes Primus (SPÖ) positiv auf das Coronavirus getestet wurde und sich derzeit noch in Quarantäne befindet, wurde die Sitzung auf Dienstag, 23. November, verschoben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!