PlatzwahlSiegerin Hildegard Liebfahrt-Bischof: "Unsere Gäste schätzen die gemütliche Atmosphäre"

Mit dem Badcafé im Freibad Reichenfels holte sich die Wirtin Hildegard Liebfahrt-Bischof den Lavanttal-Sieg bei der "Kleinen Zeitung Platzwahl". Nun wurde ihr feierlich die Siegerurkunde von Regionalbüroleiterin Bettina Friedl überreicht.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Von links: Regionalbüroleiterin Bettina Friedl, Hildegard Liebfahrt-Bischof, Hans Liebfahrt-Bischof und Hans Mokoru © Herbert Hollauf
 

In den kürzlich zu Ende gegangenen Sommerferien tummelten sich im Reichenfelser Freibad noch viele sonnenhungrige Badegäste. Jetzt kann sich Hildegard Liebfahrt-Bischof, Pächterin des angeschlossenen Badcafés, auf der Terrasse gemütlich zurücklehnen und die letzten Sonnenstrahlen des Spätsommers genießen. Für sie und ihre vier Mitarbeiter ist trotz der Pandemie eine tolle Sommersaison zu Ende gegangen. Der erste Platz bei der "Kleinen Zeitung Platzwahl" in der Region Lavanttal sorgte nun für den perfekten Abschluss.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!