LavamündNeuer Schlauchturm der Feuerwehr Ettendorf gesegnet

Im Rahmen eines kleinen Festakts wurde der Schlauchturm im Beisein einiger Ehrengäste seiner Bestimmung übergeben.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
GFK Hannes Kienberger, Kommandant Martin Kaimbacher, GR Erich Pachler, BFK Wolfgang Weißhaupt (von links) © Georg Bachhiesl
 

Die Mitglieder bei der Feuerwehr Ettendorf in der Gemeinde Lavamünd hatten am 12. September einen Grund zum Feiern: Der neue Schlauchturm beim Rüsthaus wurde offiziell seiner Bestimmung übergeben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!