Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Unter freiem HimmelDas Autokino geht in St. Andrä wieder an den Start

Am 16. und 17. Juli verwandelt sich der Sportplatz in St. Andrä wieder in einen großen Kinoschauplatz. Der Verein "Attraktives St. Andrä" lädt mit der Gemeinde zum dritten Autokino.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Von links: Anton Meyer junior, Marco Radl und Joachim Liebhart © Emhofer
 

Bereits zum dritten Mal lädt der Verein "Attraktives St. Andrä" mit seinem Obmann Anton Meyer junior, unterstützt von Joachim Liebhart und Marco Radl sowie der Stadtgemeinde, zum Autokino auf den St. Andräer Sportplatz.  

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren