Ausstellung am SchlossJohanes Zechner stellt auf Schloss Wolfsberg aus

Der Künstler Johanes Zechner (68) zeigt rund 50 Bilder und zwölf Skulpturen im Rahmen seiner Ausstellung "Emblems from the bible". Start der Ausstellung ist am 2. Juli

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Von links: Kulturstadträtin Michaela Lientscher und Künstler Johanes Zechner © Schmerlaib
 

Bild und Text sind gleichermaßen Formen des Ausdrucks. Während unser Fokus im allgegenwärtigen Sein oft auf das Bildhafte fällt - ein Bild sagt ja immerhin mehr als tausend Worte - so ist die reduzierte textliche Komponente nicht weniger bedeutend. Der Künstler Johanes Zechner zeigt in seinem jüngsten Bilderzyklus, wie sich diese beiden Ausdrucksmittel ineinander verweben lassen: zu einem abstrakten Großen. Jedes Bild hat seine eigene Sprache und eröffnet dem Betrachter eine Geschichte, die sich vor dem geistigen Auge abspielt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!