Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

"prima la musica"Lavanttaler Querflötistin als große Nachwuchshoffnung

Sophia Stürzenbecher wurde beim Bundesentscheid von "prima la musica" in Salzburg mit dem Prädikat Silber, also einem sehr guten Erfolg, ausgezeichnet.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Sophia Stuerzenbecher aus Wolfsberg
Toller Erfolg für Sophia Stürzenbecher in Salzburg © KK/Privat
 

Die Lavanttalerin Sophia Stürzenbecher wirkt mit ihrer Querflöte bei vielen Konzerten und Ensembles mit. Nun, beim Bundesentscheid von "prima la musica" 2021 in Salzburg, wurde sie mit dem hervorragenden Prädikat Silber, also einem sehr guten Erfolg, ausgezeichnet.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.