Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

WolfsbergDer "Kost-Nix-Laden" ist umgezogen

Der "Kost-Nix-Laden" in Wolfsberg ist von der Bamberger Straße auf den Hohen Platz gezogen. Geöffnet hat der Laden zwei Stunden am Tag.

Die ehrenamtliche Helferin Margit Poms, Eva Schatz vom Stadtmarketing und die freiwillige Helferin Herta Pogreitz (von links) im neuen "Kost-Nix-Laden" © Bettina Friedl
 

Kleidung, Spielzeug, Bücher, Elektro-Kleingeräte, Geschirr, Taschen, Schuhe & Co. zieren die Regale im "Kost-Nix-Laden" in Wolfsberg, der am Montag am 94 Quadratmeter großen neuen Standort am Hohen Platz 6 eröffnet hat. Das Konzept dahinter: Jeder kann etwas bringen, jeder darf etwas - ohne zu zahlen - mitnehmen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren