Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KoralpeNeue Pächter für Koralpenschutzhaus und Steinberger Hütte gefunden

Robert Graimann (54) wird neuer Pächter der beiden Hütten auf der Koralpe. Wenn alles nach Plan verläuft, soll das Haus Ende Juli beziehungsweise im August aufsperren.

Robert Graimann übernimmt zwei Hütten auf der Koralpe © Privat
 

Eine Traditionsgeschichte ist vergangenes Jahr auf der Koralpe zu Ende gegangen. Das alte Koralpenschutzhaus, das in die Jahre gekommen und demnach desolat war, wurde abgetragen. Nun war es aber an der Zeit, ein neues Kapitel aufzuschlagen. Am selben Standort wurde noch vor dem Winter die neue Gebäudehülle in Holzbauweise von Griffner-Haus errichtet. "Derzeit können aufgrund der Schneeverhältnisse am Weg noch keine Materialanlieferungen durchgeführt werden, gewerkelt wird aber schon im Innenbereich. Die Elektroinstallationen wurden durchgeführt", sagt Helmut Sumper, Obmann des Alpenvereins, dem die Hütte gehört.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

shaba88
0
8
Lesenswert?

Kommentar

Der Herr Graimann wechselt seine Hütten wie andere das Hemd und jedesmal grosse Worte, gibt es die Firma Alpin Südtorismus in Feldkirchen überhaupt noch.