Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Hinter den KulissenEine Küche, die niemals kalt bleibt

Nicht nur in Coronazeiten eine hygienetechnische Herausforderung: die Großküche im LKH Wolfsberg. 770 Essen verlassen dort täglich die Küche, 365 Tage im Jahr.

Reportage Großküche LKH Wolfsberg November 2020
Bei der Ausspeisung herrscht Genauigkeit. Selbst die Suppen dürfen bestimmte Füllstände nicht über- oder unterschreiten, um die richtige Temperatur gewährleisten zu können © Markus Traussnig
 

Etwa einen Meter lange Stabmixer, Kochtöpfe so groß wie kleine Wannen und eine Waschstraße, die aus 15 Geschirrspülern besteht. Ja, man kann sagen, in der Großküche des Landeskrankenhauses (LKH) Wolfsberg ist wirklich alles groß. Muss es auch, immerhin werden dort täglich rund 770 Essen zubereitet: Frühstück, Jause, Mittag- und Abendessen. Hinzu kommen noch etwa 200 Essen für die Mitarbeiter des LKH im Speisesaal.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren