Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

WolfsbergDer Kapuzinerpark war erneut im Fokus von Vandalen

Schon wieder wurde die WC-Anlage im Park beschädigt und verwüstet. Der Schaden beträgt 3000 Euro. Eine temporäre Überwachung ist nun geplant.

Stadtrat Johannes Loibnegger vor der aufgebrochenen Tür © Schmerlaib
 

Mehrere Tausende Euro Schaden verbucht die Gemeinde im Kapuzinerpark Wolfsberg aufgrund von Vandalenakten allein im heurigen Jahr. Über die Jahre kam es hier immer wieder zu schweren Beschädigungen der WC-Anlage – so auch jetzt wieder.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.