Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

WolfsbergDas neue Kino eröffnet nun am 7. August

Vom neuen Cinemaplexx in Wolfsberg konnten sich Medienvertreter ein erstes Bild machen. 6,5 Millionen Euro wurden insgesamt investiert.

Kino-Betreiber Peter Hauswirth und Investor Günther Lichtenegger in einem der neuen Kinosäle © Zarfl
 

Nach zwei Jahren Planungs- und neun Monaten Bauzeit ist es bald soweit. Das Cinemaplexx beim Stadionbad in Wolfsberg spielt am 7. August seinen ersten Film ab. Die Investitionssumme umfasst 4,8 Millionen Euro an Baukosten sowie knapp 1,7 Millionen Euro für das neueste Kino-Equipment. „Wenn man als Unternehmer in der Heimatstadt ein solches Projekt realisiert, ist natürlich viel Herzblut dabei“, sagt Investor Günther Lichtenegger von der Wolfsberger Firma Lico beim vorab geführten Pressegespräch. Die Corona-Krise habe die Eröffnung um einen Monat verzögert.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.