AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

LavamündDie Sternsinger verkünden den Menschen die frohe Botschaft

In diesen Tagen ziehen Caspar, Melchior und Balthasar von Haus zu Haus, um Spenden für Menschen in Entwicklungsländern zu sammeln. Die Kinder sind mit Begeisterung dabei.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
In neun Gruppen ziehen die Sternsinger in Lavamünd von Haus zu Haus © Rosina Katz-Logar
 

In der Pfarre Lavamünd ist die Historikerin Margarethe Kramer (63) für die Durchführung der Dreikönigsaktion verantwortlich. „Ich bin immer wieder überrascht, mit welcher Begeisterung die Kinder mitmachen“, sagt sie. Die Kinder stellen die neun Gruppen für die Pfarre teilweise selbst zusammen. Der pädagogische Wert der Aktion sei enorm. „Die Kinder lernen, ehrenamtlich tätig zu sein und sammeln für unbekannte, in Not geratene Menschen“, meint Kramer, die als Kind gerne bei der Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar mitgewirkt hat. Dass nicht alle Menschen die Türen öffnen, macht sie traurig. „Man muss nicht unbedingt spenden, sollte die Kinder aber trotzdem ins Haus lassen und die Segenswünsche annehmen“, sagt sie. Die Vorbereitungen laufen bereits seit Mitte Oktober.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren