Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Lavanttaler ObstBis zu 50.000 Kilo Obst werden täglich gepresst

Von einer kleinen Presse zum größten Obstverarbeitungsbetrieb in Kärnten: „Lavanttaler Obst“ feiert das 70-jährige Bestandsjubiläum.

Berthold Radl ist seit 35 Jahren Betriebsleiter des Verarbeitungsbetriebes „Lavanttaler Obst“ © Bettina Friedl
 

Seit 70 Jahren veredelt „Lavanttaler Obst“, der Verarbeitungsbetrieb des Lagerhauses Lavanttal, heimische Äpfel und Birnen zu Getränken. Angefangen hat alles 1949: Aufgrund der enormen Obstmengen im Lavanttal haben sich 14 Landwirte zusammengeschlossen und die „Edelobstgenossenschaft“ gegründet, wie die Obstverarbeitung damals hieß.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren