AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

St. PaulDie Okraschote wächst nun auch im Lavanttal

Geschäftsleben. Auf den Feldern von Margit Holzer aus St. Paul wachsen nun auch Okraschoten – laut ihr ist das einzigartig in Kärnten. Das Gemüse kommt ursprünglich aus Äthiopien.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Margit Holzer mit ihrer neuen Errungenschaft in der Hand: der Okraschote © Schmerlaib
 

Sie kommt ursprünglich aus Äthiopien, zählt zu den Malvengewächsen und wer sie isst, tut seinem Darm offenbar einen großen Gefallen: die Rede ist von der Okraschote, die man nun auch in unseren Breiten findet. Und zwar auf den Feldern von Margit Holzer aus St. Margarethen bei St. Paul, die vor allem für ihren Knoblauch bekannt ist.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren