Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bad St. LeonhardSecondhand-Waren für Kinder gibt es nun im "MimiLädchen"

Jenny Zechner lädt am Samstag ab 10 Uhr zur Eröffnung ihres Geschäftes in Bad St. Leonhard.

Die zweifache Mama Jenny Zechner eröffnet am Samstag ihr „MimiLädchen“ in der Postgasse in Bad St. Leonhard © Friedl
 

Secondhand-Kleidung für Kinder von 0 bis 10 Jahren, Spielzeug, Bücher & Co. werden im „MimiLädchen“ in der Postgasse 56 in Bad St. Leonhard erhältlich sein. Morgen ab 10 Uhr lädt Jenny Zechner zur Eröffnung. „Kinder wachsen so schnell aus dem Gewand heraus, fast alles ist neuwertig. Nachdem ich selbst zweifache Mutter bin, hat bei mir ein Umdenken stattgefunden, dass man nicht alles neu kaufen muss“, erklärt Zechner: „Ich habe immer von einem eigenen Geschäft geträumt. Nachdem es nur in St. Marein und in Judenburg ein Secondhand-Geschäft für Kinder gibt, dazwischen aber nichts, kam mir die Idee dazu.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren