Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

WolfsbergManege frei für ein süßes Mäuschen und seinen Dompteur

Der Circus Dimitri, der kleinste Zirkus der Welt, ist am Sonntag wieder zu Gast in Wolfsberg. Die Hauptattraktion ist der Auftritt der Primaballerina Augustine Mausini als Hochseilartistin.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Leon Alberto und Augustine Mausini zu Gast in Wolfsberg © KK/Privat
 

Der Circus Dimitri ist wieder zu Gast in Wolfsberg und präsentiert am Sonntag im Rathaus ein amüsantes Zirkusvergnügen für die ganze Familie. Der kleinste Zirkus der Welt verspricht seinen Gästen atemberaubende Jonglagen, gewagte Balancen und liebenswürdige Comedy. Leon Albert führt mit roter Nase und viel Herz durch das Programm, sein Bruder Dimitri vollbringt Handstände der Superlative und Clown-Opa Charly tanzt Samba. Hauptattraktion ist der Auftritt von Primaballerina Augustine Mausini – eine weiße Maus am Hochseil.
Termin. Sonntag, 20. Jänner, um 15 Uhr im Rathausfestsaal Wolfsberg. Eintritt: freiwillige Spende.
Infos unter www.dimitri.at.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren