AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Unterkärntner WettervorschauAm Samstag zieht eine Kaltfront mit Regenschauern übers Land

Der Altweibersommer hat sich verabschiedet. Es wird kühl mit Temperaturen von maximal 18 Grad. Auch auf den Regenschirm oder die Regenjacke sollte man auf keinen Fall vergessen.

© Jürgen Fuchs
 

Eine Kaltfront zieht am Samstag tagsüber mit dichten Wolken und auch einigen Regenschauern über unser Land hinweg. Dabei kann der Wind auch lebhaft auffrischen und die Temperaturen sinken. Einzelne Regengüsse könnten sogar kräftiger ausfallen. Die Schlechtwetterfront zieht in der Folge langsam weiter nach Osten und deshalb beruhigt sich dann später am Tag auch wieder etwas das Wetter.

"Allzu viele Aufhellungen gibt es jedoch voraussichtlich nicht und damit kommt die Sonne auch kaum durch", gibt sich der Meteorologe Reinhard Prugger doch eher pessimistisch. Die Temperaturen sind bereits merklich frischer als zuletzt und erreichen zum Beispiel in Völkermarkt Werte bis nahe 18 Grad. Auch auf den höchsten Berggipfeln dürfte trotz der Abkühlung Schnee kaum ein Thema sein.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.