AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Wolfsberg13-Jähriger stürzte durch Lichtkuppel vier Meter ab

Zwei Schüler kletterten auf ein Dach. Einer der beiden stieg auf eine Dachkuppel, diese brach und der 13-Jährige stürzte vier Meter in die Tiefe.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
13-jähriger Schüler stürzte vier Meter von Dach
13-jähriger Schüler stürzte vier Meter von Dach © www.feuerwehr-wolfsberg.at
 

Freitagabend gegen 19:05 Uhr kletterten zwei 13-jährige Schüler aus Wolfsberg über eine Fluchtwegstiege auf der Rückseite auf das Dach des seit Ende Juni leerstehenden Kika-Gebäudes in Wolfsberg. Dort stieg einer der beiden auf eine Lichtkuppel, diese brach und der Schüler stürzte rund vier Meter in die Tiefe auf das darunter liegende Geschoss.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen