WolfsbergBaustelle beim Rathausplatz gestartet

Bis 13. Juli führt die Kelag-Netz Bauarbeiten im Bereich des Rathausplatzes in Wolfsberg durch. In diesem Zeitraum ist die Verkehrsführung mit einer Einbahn in Richtung Schwemmtratten geregelt.

Im Bereich des Parkplatzes wurde mit den Baggerarbeiten gestartet © Schmerlaib
 

Derzeit finden im Bereich des Rathausplatzes in Wolfsberg Bauarbeiten der Firma Kelag-Netz statt. Die Verlegung der Trafostation und die Leitungsarbeiten dauern voraussichtlich bis 13. Juli. In diesem Zeitraum ist die Verkehrsführung mit einer Einbahn ab dem Rathaus in Richtung Schwemmtratten – stadtauswärts – geregelt.

Die Parkplätze vor dem Rathaus bis zur Abzweigung Schwemmtrattenstraße sind in dieser Zeit nicht beziehungsweise nur eingeschränkt benutzbar. Der Zugang zum Rathaus ist allerdings barrierefrei möglich. Ebenso ist im Baustellenbereich ein gekennzeichneter Ersatzgehsteig vorhanden.

Totalsperre geplant

Im Rahmen der Baumaßnahmen ist zu einem späteren Zeitpunkt eine dreitägige Totalsperre des Rathausplatzes für den Pkw-Verkehr notwendig. Eine weitere Baustelle wird seitens der Kelag-Wärme von 21. Mai bis 1. Juni im Bereich der Kollnitzergasse errichtet. Für den Pkw-Verkehr kann es hier zu Behinderungen und Wartezeiten (maximal 20 Minuten) kommen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.