Im LavanttalFachkräfte als heiß begehrte Mangelware

Im Lavanttal fehlen in allen Bereichen Arbeitskräfte. Und das bei niedrigen Arbeitslosenzahlen und einem Wirtschaftsaufschwung. Besonders das Transport- und Baugewerbe ist massiv betroffen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Fachkräfte sind im Moment Mangelware © Daniel Ernst - Fotolia
 

Wie überall im Land werden auch im Lavanttal händeringend Fachkräfte gesucht - und meistens nicht gefunden. Das bestätigt auch der Bezirksstellenobmann der Wirtschaftskammer Wolfsberg, Gerhard Oswald. "Vor allem das Bau- und Baunebengewerbe sucht dringend Fachkräfte", sagt Oswald, der selbst einen Betrieb in der Baubranche führt. Gepaart mit den Lieferausfällen und den Preissteigerungen bei verschiedenen Baumaterialien, kann die derzeitige Situation trotz Wirtschaftsaufschwung konjunkturdämpfend wirken, fürchtet Oswald. So mancher Bauauftrag musste bereits storniert und Zweigstellen geschlossen werden, weil es an Personal fehlt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!