Artikel versenden

Ehemaliger Anleger soll Abbaugesellschaft um Millionenkredite gebracht haben

European Lithium, die Abbaugesellschaft für das Lithium-Vorkommen auf der Koralpe, hat einen ehemaligen Anleger wegen Kreditschädigung geklagt. Durch konstruierte Behauptungen sollen Kredite im zweistelligen Millionenbereich nicht gewährt worden sein. Der Angeklagte zeigte sich bei der Verhandlung am Bezirksgericht Wolfsberg geständig. Trotzdem gibt es viele Fragezeichen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel