Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

SüdautobahnKraftfahrer fuhr Pkw hinten auf

Am Donnerstag ereignete sich ein Unfall im Bereich des Gräberntunnels auf der Südautobahn. Ein 52-jähriger Kraftfahrer fuhr einem Pkw hinten auf. Der Pkw-Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Der Unfall ereignete sich im Gräberntunnel (Sujetfoto) © Markus Traussnig
 

Am Donnerstag gegen 15 Uhr fuhr ein 52-jähriger Kraftfahrer aus Wien mit seinem Sattelzugfahrzeug einem Pkw, gelenkt von einem 28-jährigen Mann aus Ungarn, hinten auf. Der Unfall ereignete sich im Gräberntunnel auf der Südautobahn (A2). Der Kraftfahrer gab an, dass er übersehen habe, dass der PKW in diesem Baustellenbereich seine Fahrgeschwindigkeit verringert hatte.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren