Artikel versenden

Im Bundesrat ist jetzt SPÖ-Veto bei Verfassungsgesetzen möglich

Die Kärntner Wahl hat Folgen auch für den Bund, weil die SPÖ ein 21. Mandat im Bundesrat eroberte und damit Gesetze, die die Länderkompetenzen beschneiden, verhindern kann.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel