Artikel versenden

Landtagswahl 2018: Die Spitzenkandidaten stellten sich den Schülern in Hermagor

Am vierten März wählen die Kärntnerinnen und Kärntner ihren neuen Landtag. Jede Stimme zählt, auch die der Jungwähler, denen sich die Spitzenkandidaten am Freitag im Schulzentrum in Hermagor stellten. Zuvor konnten die Schüler die Politiker bei einer Aufwärmrunde kennenlernen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel