AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Im LandtagPolit-Schlagabtausch zum Kärntner Notarztsystem

Kärntner Landtag diskutierte auf Antrag der FPÖ das Notarztsystem und ärztliche Bereitschaft. Jetzt soll es auch eine Landtags-Enquete zum Thema geben.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Debatte über das Notarzt-System wurde auch auf die Politik-Ebene verlegt
Die Debatte über das Notarzt-System wurde auch auf die Politik-Ebene verlegt © Fotolia
 

Schwere Mängel im Kärntner Notarztsystem und bei den ärztlichen Bereitschaftsdiensten ortet die Freiheitliche Partei. Unter dem Titel „Alarmsignal im Kärntner Gesundheitssystem“ hat sie deshalb die Abhaltung einer Sonderlandtagssitzung beantragt. In deren Mittelpunkt stand am Donnerstag ein Anfragekatalog an Gesundheitsreferentin LHstv. Beate Prettner (SPÖ). Die reagierte heftig auf den freiheitlichen Vorstoß und warf den Freiheitlichen „massive Verunsicherung der Bevölkerung“ vor.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.