Vom 23. bis 25. September verwandelt sich das gesamte historische Herz von Klagenfurt in einen pulsierenden Alpen-Adria Markt: organisiert von Tourismusverband Klagenfurt und BIO Austria Kärnten präsentieren über 70 handverlesene Aussteller ihre besonderen Waren. Die Innenhöfe werden zu Gaststätten. Sie bilden heuer den Abschluss der 5. "Tage der Alpen-Adria Küche": die Alpen-Adria Genussmeile und das Biofest. Neuer Platz, Alter Platz, Landhaushof und die Innenhöfe Altes Rathaus, Bambergerhof und Ossiacherhof werden für drei Tage zwischen 23. und 25. September zum kulinarischen Zentrum.