26 Jahre – mit einer kurzen Unterbrechung – sorgte sie mit ihrer besonderen Art für Stimmung im Traditionsgasthaus "Beim Pumpe" in der Kärntner Landeshauptstadt. Sie zählte sozusagen zum "Pumpe"-Inventar. Die Rede ist von Aloisia Reichmann. Die Bleiburgerin legt die Kellnerschürze nun endgültig ab. Es ist der zweite Abschied der mittlerweile 52-jährigen vom "Pumpe".