Anfang April startete der in Krumpendorf ansässige Verein "Soldaten mit Herz" gemeinsam mit dem Klagenfurter Traditionsunternehmen Eissalon Morle an der Steinernen Brücke einen Spendenaufruf. Von der eigens für die Aktion kreierte Soldaten mit Herz-Eissorte, wurden je Kugel 50 Cent in den Spendentopf gelegt. "Die Begeisterung für das Projekt war phänomenal. Einige meiner Kameraden sind sogar extra aus Wien, dem Burgenland oder auch aus Vorarlberg angereist", erzählt Vereinspräsident John Patrick Platzer.