Causa Schleppe AlmDas falsche Spiel mit der Hoffnung

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© 
 

Seit über einem Jahrzehnt gibt es keinen Skibetrieb mehr auf der Schleppe Alm. Mittlerweile ist der Blick zurück nostalgisch verklärt, die Sehnsucht nach einem "Winter wie damals" groß. Das zeigt auch das Ergebnis der Facebook-Befragung der Stadt Klagenfurt zur Zukunft der Schleppe Alm: Hunderte User sprachen sich für eine Wiederbelebung aus.

Kommentare (2)
one2go
0
4
Lesenswert?

Leider

weiß niemand im Team Kärnten wer Ingeborg Bachmann ist/war! 😩

archiv
0
4
Lesenswert?

Alles Ablenkungsmanöver der Stadtpolitik, ....


- sagt mein Nachbar.