Maria SaalUnfall bei Kürbisernte: Verletzter blieb im Feld liegen

Beim Ernten von Kürbissen in Maria Saal stellte sich ein Teil der Putzmaschine auf. 54-Jähriger musste vom Traktor springen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Bei der Kürbisernte kam es zum Unfall © APA (Sujetfoto)
 

Ein 81- und ein 54-jähriger Mann aus dem Bezirk Klagenfurt Land waren am Donnerstag auf einem Feld in der Gemeinde Maria Saal, Bezirk Klagenfurt Land, mit dem Ernten von Kürbissen beschäftigt. Der 81-Jährige lenkte den Traktor, der 54-Jährige befand sich auf dem rechtsseitigen Trittbrett und befreite die Kürbisputzmaschine von Unkraut.

Sprung von Traktor

Gegen 11.00 Uhr – der 81-Jährige wendete den Traktor – stellte sich plötzlich der Teil der Putzmaschine auf, der die Kürbisse aufliest. Der 54-Jährige musste darauf vom Traktor springen und blieb mit Verletzungen unbestimmten Grades im Feld liegen. Die Rettung brachte ihn ins UKH Klagenfurt.