Schwimmverein Wörthersee70 Kinder und Eltern nahmen Abschied vom Hallenbad

Rund 70 Kinder, Jugendliche und Eltern brachten am Samstag ihren Unmut zum Ausdruck, dass jetzt rund 150 Schwimmer im Alter zwischen 6 und 18 Jahren keine Trainingsmöglichkeit mehr haben.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Mitglieder des Schwimmvereins Wörthersee haben ihren Trainingsplatz verloren.
Die Mitglieder des Schwimmvereins Wörthersee haben ihren Trainingsplatz verloren. © kk
 

Am vergangenen Samstag versammelten sich die Mitglieder vom Schwimmverein Wörthersee vor dem Hallenbad Klagenfurt, um sich von diesem zu verabschieden. Rund 70 Kinder, Jugendliche und Eltern brachten ihren Unmut zum Ausdruck, dass jetzt rund 150 Schwimmer im Alter zwischen 6 und 18 Jahren keine Trainingsmöglichkeit in der Sportstadt Klagenfurt mehr haben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!