Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Uferlos-Festival in PörtschachJunge Klagenfurter machen den Wörthersee zur Bühne

Nach der Premiere im Sommer 2020 findet heuer erneut das Uferlos-Festival in Pörtschach statt, bei dem eine Wasserskiplattform zur Konzertbühne wird. Das Publikum sitzt in Booten und auf Luftmatratzen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Daniel Straßer und Jakob Schwann laden heuer gleich zwei Mal zum Uferlos-Festival.
Daniel Straßer und Jakob Schwann laden heuer gleich zwei Mal zum Uferlos-Festival. © privat
 

Jakob Schwann und Daniel Straßer wissen, wie man aus der Not eine Tugend macht. Weil im Sommer 2020 nahezu alle Musikveranstaltungen coronabedingt abgesagt wurden, verlegten die beiden Klagenfurter beim "Uferlos-Festival" die Konzertbühne kurzerhand ins Wasser. Das Publikum lauschte der Musik auf Booten, Surfbrettern oder Schwimmreifen. Für den nötigen Sicherheitsabstand war dadurch automatisch gesorgt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren