Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Neue Fast Food-AnlaufstelleKlagenfurter Burger Boutique eröffnet Lokal in Wien

Die "Burger Boutique" aus Klagenfurt nimmt Kurs auf Wien. Für Kärntner, die in der Bundeshauptstadt leben, gibt es am Donnerstag kostenlose Burger.

Baran Ümit in der Burger-Boutique in Klagenfurt
Baran Ümit in der Burger-Boutique in Klagenfurt © Markus Traussnig
 

Vor zwei Jahren siedelte sich die "Burger Boutique" in der Klagenfurter Innenstadt an und entwickelte sich rasch zu einer Anlaufstelle für Fast Food-Fans. Mittlerweile betreibt Inhaber Baran Ümit jeweils ein Lokal in Feldkirchen, St. Veit, Villach und Hartberg sowie einen Food Truck in Graz. Am Donnerstag, 29. April, eröffnet Ümit eine weitere Filiale - diesmal zieht es den kurdischstämmigen Betreiber nach Wien. Das neue Lokal umfasst eine Fläche von 200 Quadratmeter und befindet sich in der Kalvarienberggasse 21, im 17. Bezirk. Sorge vor der Burger-Konkurrenz in der Bundeshauptstadt hat Ümit nicht. Er will sich durch Qualität und ein erweitertes Speiseangebot von den anderen Anbietern abheben. "Wir sind kein klassischer Burgerladen, sondern bieten auch Wraps und Bowls an", sagt Ümit. "Bei der Zubereitung verzichten wir auf Convenience Produkte. Stattdessen sorgen besondere Zutaten, wie karamellisierte Zwiebeln, für den Geschmack."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren