Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kärnten wähltFeistritz im Rosental bleibt in weiblicher Hand

SPÖ und FPÖ rittern um Amt der Bürgermeisterin. Zwei Persönlichkeiten der Kärntner Kulturszene wollen Einzug in Gemeinderat schaffen.

Feuerwehrrüsthaus in Feistritz im Rosental bekommt heuer Zubau
Feuerwehrrüsthaus in Feistritz im Rosental bekommt heuer Zubau © Just
 

In Feistritz im Rosental wird heuer auf den Ausbau des Feuerwehrstützpunktes und Kauf eines Feuerwehrautos für die Ortschaft Suetschach um insgesamt 710.000 Euro gesetzt. „Außerdem sollen der Gewerbepark vergrößert und die Kinderbetreuung ausgebaut werden“, sagt SPÖ-Bürgermeisterin Sonya Feinig, die mit Monika Pernjak von der FPÖ um das oberste Gemeindeamt rittert.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.