In spezialisierten Apotheken werden seit Februar Antigen-Schnelltests angeboten, um sich auf das Corona-Virus testen zu lassen. Diese sind, ebenso wie in den offiziellen Teststraßen, gratis. Unbedingt erforderlich ist dafür aber eine telefonische Voranmeldung. Die Abstriche werden von Apothekern durchgeführt, verwendet werden Antigentests, die eine CE-Kennzeichnung aufweisen, das bedeutet, dass diese Tests auch für ein Freitesten für körpernahe Dienstleister, wie Frisöre, Kosmetiker und Masseure, geeignet sind. Das Testergebnis gibt es binnen 15 Minuten und kann daher vor Ort abgewartet werden.

Falls das Testergebnis positiv ausfällt, muss man sich in Selbstquarantäne begeben und 1450 anrufen. Die Apotheke meldet dies zusätzlich an die Gesundheitsbehörde. Zum Test muss die E-Card mitgenommen werden.

Die Apothekerkammer listet die teilnehmenden Apotheken in Klagenfurt und Klagenfurt-Land auf. Diese wird regelmäßig aktualisiert. Hier geht es zur Liste.

Anbei eine Übersicht!

Klagenfurt-Stadt:
Landschaftsapotheke, Alter Platz 32, (0463) 55 077.
Engel Apotheke, Bahnhofstraße 3, (0463) 549 16.
Obir Apotheke, Baumbachplatz 21, Kontakt: (0463) 232 25.
Fischl Apotheke, Ebentaler Straße 57, (0463) 332 44.
Apotheke vom Lindwurm, Neuer Platz 9, (0463) 51 25 75.
Hirschen Apotheke, St. Ruprechter Straße 22, (0463) 550 70.
St. Georg Apotheke, St. Veiter Straße 34, (0463) 59 49 00.
Ring-Apotheke, Viktringer Ring 1a, (0463) 317 52.
Nord Apotheke, St. Veiter Straße 109, (0463) 41 771.
Noreia Apotheke, Pischeldorfer Straße 105, (0463) 45 893.
Uni-Apotheke, Universitätsstraße 23, (0463) 210 349
Südring Apotheke, Ebentaler Straße 149, (0463) 38 13 68.
Kein Anspruch auf Vollständigkeit.


Klagenfurt-Land:
Karawanken Apotheke, Klagenfurter Straße 44, Ferlach (04227) 286 00
Apotheke Ebenthal, St. Jakober Straße 1, (0463) 31 86 10.
Kornblumen Apotheke, 10.-Oktober-Straße 5a, 9131 Grafenstein, (04225) 29 888
Moosburg Apotheke, Feldkirchner Straße 2, (04272) 820 85.
St. Anna Apotheke, Hauptstraße 210, (04272) 22 14.
Kein Anspruch auf Vollständigkeit.

Arztpraxen

Auch niedergelassene Ärzte führen in ihren Praxen Covid-19-Antigentests durch. Eine Liste der Kassenärzte ist auf der Homepage der Ärztekammer abrufbar. Die Liste wird laufend ergänzt.

Teststraßen

Nur mit einem gültigen Termin kann man bei den Teststraßen einen kostenlosen Antigen-Schnelltest durchführen lassen. Anmeldung unter www.oesterreich-testet.at oder unter der kostenlosen Rufnummer 0800 220 330 (Montag bis Sonntag, 7 bis 22 Uhr).

Teststraße in der Innenstadt ohne Voranmeldung

Am Neuen Platz und am Alten Platz kann man sich Montag bis Freitag zwischen 8 und 17 Uhr, sowie samstags von 8 bis 13 Uhr und Sonn- und Feiertags von 10 bis 16 Uhr kostenlos und ohne Voranmeldung testen lassen.

Neue Teststraße eröffnet

Kurz vor Ostern wurde in der Tanzwelt Wankmüller am Schleppe Platz 5 eine neue Teststraße eröffnet. Aufgrund des hohen Andrangs findet die kostenlose Testung dort jetzt einmal pro Woche statt. Hier können Termine gebucht werden.

Testbus für Ferlach

Um das Test-Netz in Kärnten zu verdichten, schickt das Land Kärnten ab sofort drei Testbusse durch die Gemeinden Kärntens, in denen Antigen-Schnelltests durchgeführt werden können. Dieser Bus macht am Dienstag zwischen 13.30 Uhr und Donnerstag zwischen 8.30 und 12.30 Uhr auch am Sponheimerplatz in Ferlach halt. Die Anmeldung erfolgt über die Plattform „Österreich testet“.

Großhändler-Metro eröffnet Teststraße

Ohne Voranmeldung und kostenlos kann man sich beim Großhändler-Metro testen lassen. Die Tests führen Mitarbeiter einer Apotheke durch. Wann? Montag bis Samstag, 8 bis 16 Uhr. Hier gibt es alle Infos.

 

Kein Anspruch auf Vollständigkeit!