Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Daumen drücken für Kim UngerWahl-Klagenfurterin macht bei "Voice of Germany" mit

Kimberley Unger aus Köln ist seit 2,5 Jahren mit Tanzschulgründer Johannes Ellersdorfer aus Klagenfurt zusammen. Sie kämpft am Sonntag bei "The Voice of Germany" um ein positives Urteil der Jury.

Kimberley Unger © Pro Sieben/ Sat 1
 

Wenn am Sonntag die zehnte Staffel von "The Voice of Germany" über die Fernsehbildschirme flimmert, wird auch Kimberley Unger zu sehen sein. Die 25-Jährige kommt aus Köln, ist aber seit 2,5 Jahren mit Dance Industry-Gründer und Geschäftsführer Johannes Ellersdorfer aus Klagenfurt zusammen. "Jede freie Minute verbringe ich bei ihm", sagt Unger, die sich gerne am Wörthersee entpannt. Beruflich ist sie viel unterwegs: Unter anderem moderiert sie seit 2018 eine Quizshow auf dem Kinderkanal von ARD und ZDF.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.